Erdbeer-Schokoladen Biskuitrolle

Erdbeer-Schokoladen Biskuitrolle

Noch ein leckeres Rezept mit Erdbeeren! ­čŹô Schokolade und Erdbeeren sind einfach ein unschlagbares Duo, oder? Diese Biskuitrolle k├Ânnte da genau das Richtige sein. Eine Erdbeer-Schokoladen Biskuitrolle mit einer cremigen Stracciatella-Quarksahne und fruchtigen Erdbeerst├╝ckchen gef├╝llt. Klingt doch genial, oder? Ohja! Und der Geschmack? Einfach k├Âstlich! ­čśő Selbst am n├Ąchsten Tag schmeckt die Biskuitrolle noch herrlich frisch.

Tipp: Wenn keine Erdbeersaison ist oder ihr keine Erdbeeren m├Âgt, passen auch Kirschen, Heidelbeeren oder Himbeeren hervorragend zur Schoko-Biskuitrolle.

Zubereitung: 20 min
Backzeit: 10 min
K├╝hlzeit: 1 Stunde
Zeit insgesamt: 1 Std. 30 min

Zutaten f├╝r etwa 1 Biskuitrolle:

Erdbeer-Schokoladen Biskuitrolle

F├╝r den Teig:

  • 5 Eier (Kl. M), zimmerwarm
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Zucker (1/3 des Zuckers zum Eischnee geben)
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 80 g Weizenmehl
  • ┬Ż TL Backpulver
  • 20 g Backkakao
  • 15 g Speisest├Ąrke

F├╝r die F├╝llung:

  • 300 g Erdbeeren
  • 250 g Magerquark
  • 300 g Sahne
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise gem. Vanille
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • 30 g Schokosplitter

F├╝r die Deko:

  • 100 g Sahne
  • ┬Ż Pck. Sahnesteif
  • Backkakao und Schokosplitter zum Best├Ąuben
  • Erdbeeren

Besonderes Werkzeug:

  • K├╝chenmaschine oder Handr├╝hrger├Ąt mit Schneebesen
  • Sieb
  • Backblech

Zubereitung:

  1. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Den Backofen auf 200┬░C (392┬░F) auf der oberen und unteren Heizstufe vorheizen.
  2. Die Eier trennen. Das Eiwei├č zusammen mit dem Salz steif schlagen. Dann 1/3 des Zuckers einrieseln lassen und weitere 2 Minuten r├╝hren.
  3. In einer anderen R├╝hrsch├╝ssel die Eigelbe mit dem restlichen Zucker und dem Vanillezucker 3 Minuten lang cremig schlagen. Mehl, Backpulver, Kakao und Speisest├Ąrke mischen und auf die Eigelbmasse sieben. 1/3 des Eischnees gr├╝ndlich unterheben. Dann den restlichen Eischnee hinzuf├╝gen und vorsichtig unterheben, dabei darauf achten, dass nicht zu viel Luft entweicht.
  4. Den Teig gleichm├Ą├čig auf dem mit Pergamentpapier ausgelegten Backblech verteilen. Der Kuchen wird auf der mittleren Schiene etwa 10 Minuten lang gebacken. Vergessen Sie nicht die Zahnstocherprobe!
  5. Nach dem Backen den Kuchen sofort auf ein leicht feuchtes, mit Zucker bestreutes K├╝chentuch st├╝rzen. Entfernen Sie vorsichtig das Pergamentpapier und rollen Sie den Kuchen der L├Ąnge nach fest in das K├╝chentuch ein. Diese Rolle etwa 15 Minuten lang abk├╝hlen lassen.
  6. In der Zwischenzeit die F├╝llung vorbereiten. Die Erdbeeren waschen, das Gr├╝n entfernen und in St├╝cke schneiden.
  7. Die Sahne mit Stabilisator, Vanille und Zucker steif schlagen. Den Quark unterr├╝hren. Die Schokoladenst├╝ckchen und die Erdbeerst├╝cke unterheben.
  8. Die Kuchenrolle entrollen. Die Sahne gleichm├Ą├čig auf dem Biskuit verstreichen, dabei die R├Ąnder frei lassen. Den Biskuit vorsichtig aufrollen und auf eine Tortenplatte legen.
  9. F├╝r die Dekoration die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und auf die Biskuitrolle streichen. Mit Kakaopulver best├Ąuben und mit Schokoladensp├Ąnen verzieren. Die Torte mindestens eine Stunde lang k├╝hl stellen.
  10. Falls gew├╝nscht, die Biskuitrolle vor dem Servieren mit frischen Erdbeeren verzieren.
Siehe auch  Melonensalat mit gebackenem Mozzarella

Tipps f├╝r einen perfekten Erdbeer-Schokoladen Biskuitrolle

  • Achten Sie darauf, dass die Eier zimmerwarm sind, damit sie leichter aufgeschlagen werden k├Ânnen und der Teig sch├Ân luftig wird.
  • Sieben Sie das Mehl, den Kakao und die Speisest├Ąrke f├╝r einen klumpenfreien Teig.
  • Backen Sie den Biskuit nicht zu lange, damit er nicht trocken wird.
  • Gerollter Biskuit ist leicht zu brechen, daher ist es wichtig, ihn sofort nach dem Backen auf ein feuchtes Tuch zu st├╝rzen und einzurollen.
  • Lassen Sie die Biskuitrolle vor dem Bestreichen mit Sahne vollst├Ąndig abk├╝hlen, damit die Sahne nicht schmilzt.
  • Verwenden Sie Stabilisatoren wie Sahnesteif, um sicherzustellen, dass die Sahne stabil bleibt und nicht zusammenf├Ąllt.
  • F├╝r eine extra fruchtige Note k├Ânnen Sie auch etwas Erdbeermarmelade unter die Quark-Sahne-F├╝llung mischen.

Genie├čen Sie diese erfrischende und leckere Erdbeer-Schokoladen Biskuitrolle mit Ihren Lieben. Egal ob als Dessert oder zum Kaffeeklatsch, sie wird sicherlich alle begeistern. Guten Appetit! ­čŹô­čŹź

Varianten und Alternativen:

  • Statt Erdbeeren k├Ânnen auch andere Beeren oder Fr├╝chte verwendet werden, je nach Saison und Geschmack.
  • F├╝r eine vegane Version kann der Biskuitteig mit Ei-Ersatz wie Apfelmus oder Leinsamen hergestellt werden. Die F├╝llung kann mit pflanzlichen Alternativen wie Sojaquark und Schlagcreme zubereitet werden.
  • Wer keine Biskuitrolle machen m├Âchte, kann den Teig auch in einer Springform backen und die F├╝llung darauf verteilen. So entsteht eine saftige Schoko-Erdbeer-Torte.
  • F├╝r eine glutenfreie Variante kann das Weizenmehl durch glutenfreies Mehl ersetzt werden.
  • F├╝r einen noch schokoladigeren Geschmack k├Ânnen dem Biskuitteig auch Schokost├╝ckchen hinzugef├╝gt werden.
  • Anstelle von Sahne kann auch Kokosmilch f├╝r die F├╝llung verwendet werden, um eine leichte und exotische Note zu erhalten.
Siehe auch  Apfel Mandel Crumble mit Zimtnote

Die M├Âglichkeiten sind endlos, also experimentieren Sie und finden Sie Ihre Lieblingsversion dieser k├Âstlichen Biskuitrolle. Wir hoffen, dass Ihnen dieses Rezept gef├Ąllt und w├╝nschen Ihnen viel Spa├č beim Ausprobieren! ­čśŐ­č弭čŹ░ TBD

FAQs

Kann ich die Biskuitrolle auch ohne F├╝llung backen?

Ja, nat├╝rlich! Wenn Sie keine Zeit haben oder einfach keine Lust auf eine F├╝llung haben, k├Ânnen Sie den Biskuitteig auch pur als Schokoladenboden f├╝r andere Torten verwenden.

Kann ich die Biskuitrolle einfrieren?

Ja, das ist m├Âglich. Wickeln Sie die ungef├╝llte Rolle in Frischhaltefolie ein und legen Sie sie in einen Gefrierbeutel. Vor dem Servieren auftauen lassen und dann wie gewohnt f├╝llen und dekorieren.

Wie lange h├Ąlt sich die Biskuitrolle im K├╝hlschrank?

Am besten innerhalb von 1-2 Tagen aufbrauchen, da der Biskuitteig schnell austrocknet. Wenn Sie die Biskuitrolle l├Ąnger lagern m├Âchten, sollten Sie die F├╝llung separat aufbewahren und erst vor dem Servieren zusammenf├╝llen.

Kann ich die Biskuitrolle auch am Vortag zubereiten?

Ja, Sie k├Ânnen die Biskuitrolle bereits am Tag zuvor backen und im K├╝hlschrank aufbewahren. So bleibt sie sch├Ân frisch und l├Ąsst sich leichter schneiden.

Kann ich gefrorene Erdbeeren verwenden?

Ja, Sie k├Ânnen auch gefrorene Erdbeeren f├╝r die F├╝llung verwenden. Diese sollten jedoch vorher aufgetaut und gut abgetropft werden, damit die F├╝llung nicht zu fl├╝ssig wird.

Kann ich den Biskuitteig auch ohne Pergamentpapier backen?

Ja, Sie k├Ânnen den Teig direkt auf das Backblech streichen und nach dem Backen vorsichtig mit einem Messer vom Blech l├Âsen. Allerdings kann es sein, dass der Teig dabei etwas bricht.

Wie kann ich die Biskuitrolle am besten schneiden?

F├╝r saubere Scheiben k├Ânnen Sie ein scharfes Messer verwenden, das Sie vor jedem Schnitt in hei├čem Wasser erw├Ąrmen und abtrocknen. Dies verhindert, dass die Sahnef├╝llung am Messer kleben bleibt. Alternativ k├Ânnen Sie auch einen gezackten Brotmesser verwenden, der sich leicht durch den Biskuit schneidet.

Susi