Erdbeer-Schokoladen BiskuitrolleUnd noch ein Rezept mit ErdbeerenÔÇŽ ­čśÇ Wer findet auch, dass Schokolade und Erdbeeren einfach super zusammen passen? F├╝r diejenigen mag diese Biskuitrolle vielleicht ganz entgegen kommen. Eine Erdbeer-Schokoladen Biskuitrolle gef├╝llt mit cremiger Stracciatella-Quarksahne und Erdbeerst├╝ckchen. H├Ârt sich gut an? Ohja! Es ist auch gut, sogar seeeehr gut! ­čÖé Die Biskuitrolle schmeckt auch am zweiten Tag noch wunderbar frisch.

Erdbeer-Schokoladen BiskuitrolleTipp: Falls gerade keine Erdbeersaison ist oder ihr keine Erdbeeren m├Âgt, schmecken auch Kirschen, Heidelbeeren oder Himbeeren super zur Schoko-Biskuitrolle.

Erdbeer-Schokoladen Biskuitrolle
Erdbeer-Schokoladen Biskuitrolle


Rezept drucken (mit Bild)
Rezept drucken (ohne Bild)

Zubereitung: 20 min
Backzeit: 10 min
K├╝hlzeit: 1 Stunde
Zeit insgesamt: 1 Std. 30 min

Zutaten f├╝r etwa 1 Biskuitrolle:

F├╝r den Teig:
5 Eier (Kl. M), zimmerwarm
1 Prise Salz
80 g Zucker (1/3 des Zuckers zum Eischnee geben)
1 Pck. Vanillezucker
80 g Weizenmehl
┬Ż TL Backpulver
20 g Backkakao
15 g Speisest├Ąrke

F├╝r die F├╝llung:
300 g Erdbeeren
250 g Magerquark
300 g Sahne
50 g Zucker
1 Prise gem. Vanille
2 Pck. Sahnesteif
30 g Schokosplitter

F├╝r die Deko:
100 g Sahne
┬Ż Pck. Sahnesteif
Backkakao und Schokosplitter zum Best├Ąuben
Erdbeeren

Besonderes Werkzeug:
K├╝chenmaschine oder Handr├╝hrger├Ąt mit Schneebesen
Sieb
Backblech

Zubereitung:
Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 200 ┬░C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Eier trennen. Die Eiwei├če zusammen mit dem Salz steif schlagen. Sobald es steif ist, 1/3 der Zuckermenge hineinrieseln lassen und nochmals 2 min r├╝hren.

In einer anderen R├╝hrsch├╝ssel die Eigelbe mit dem restlichen Zucker und Vanillezucker 3 min wei├čcremig schlagen. Mehl, Backpulver, Kakao und Speisest├Ąrke vermischen und zur Eigelbmischung hineinsieben. Zusammen mit 1/3 des Eischnees gr├╝ndlich unterheben. Anschlie├čend den restlichen Eischnee hinzugeben und locker unterheben, sodass nicht so viel Luft entweichen kann.

Den Teig gleichm├Ą├čig auf das Backblech mit Backpapier streichen. Bei mittlerer Schiene wird der Kuchen etwa 10 min lang gebacken. St├Ąbchenprobe nicht vergessen!

Nach dem Backen den Kuchen sofort auf ein mit Zucker bestreutes leicht feuchtes K├╝chentuch st├╝rzen. Das Backpapier vorsichtig abziehen und den Kuchen der L├Ąnge nach eng im K├╝chentuch aufrollen. So diese Rolle etwa 15 min lang abk├╝hlen lassen.

In der Zwischenzeit kann die F├╝llung vorbereitet werden. Daf├╝r die Erdbeeren waschen, vom Gr├╝n befreien und klein schneiden.

Die Sahne mit Sahnesteif, Vanille und Zucker steif schlagen. Den Quark unterr├╝hren. Die Schokosplitter und Erdbeerst├╝ckchen unterheben.

Die Kuchenrolle zur├╝ckrollen. Die Creme gleichm├Ą├čig auf den Biskuitteig streichen, dabei die R├Ąnder frei lassen. Den Biskuitteig vorsichtig aufrollen und auf eine Kuchenplatte setzen.

F├╝r die Dekoration noch die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und auf der Biskuitrolle glatt streichen. Mit etwas Kakaopulver best├Ąuben und mit Schokosplittern verzieren. Den Kuchen nun f├╝r mindestens eine Stunde kalt stellen.

Wer mag, kann die Biskuitrolle vor dem Verzehr noch mit frischen Erdbeeren dekorieren.

Viel Spa├č beim Nachbacken und einen guten Appetit!

Eure Sarah ÔÖą

Erdbeer-Schokoladen Biskuitrolle

 

2 Comments

2 comments on “Erdbeer-Schokoladen Biskuitrolle”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.