Marzipancreme mit SchokostückchenDiese Marzipancreme mit Schokostückchen und ein paar Schokoladeneiern passt super zu Ostern. Sie ist super schnell innerhalb von 10 Minuten fertig zusammengerührt und wird anschließend nur noch bis zum Verzehr kühl gestellt. Da Ostern auch oft bedeutet, dass es vor allem für die Gastgeber leider manchmal stressig in der Küche werden kann, kommt dieses Rezept doch sehr gelegen. Ihr könnt es auch schon morgens oder einen Abend vorher zubereiten.

Marzipancreme mit SchokostückchenKennt ihr das? Man bekommt zu Weihnachten gefühlt tausend Süßigkeiten, Nikoläuse, Marzipanbrote usw geschenkt?! Also bei uns ist das immer so. Und wie jedes Jahr bleiben ein paar Süßigkeiten davon übrig. Marzipanrohmasse hatte ich auch noch zuhause. Und so kam es zu diesem Rezept. Ihr rührt eine Creme mit Marzipan an, bestückt sie noch mit etwas klein gehackter Schokolade (von Weihnachten) und schon habt ihr ein leckeres Dessert.

Marzipancreme mit SchokostückchenNeben der Tatsache, dass die Creme ratzfatz fertig gerührt ist, ist das Rezept auch noch kinderleicht zu machen. Hier kann eigentlich nichts schief gehen. Falls das Dessert nicht zu Ostern sein sollte, lasst einfach die Schokoladeneier als Dekoration weg und schon ist es ein schnelles, leckeres Ganzjahresrezept. 😉

Marzipancreme mit SchokostückchenSo und nun wünsche ich euch frohe Ostern, genießt die Tage mit euren Liebsten und gönnt euch ein bisschen Freizeit und Erholung. 🙂

Marzipancreme mit Schokostückchen
Marzipancreme mit Schokostückchen


Rezept drucken (mit Bild)
Rezept drucken (ohne Bild)

Zubereitung: 10 min

Zutaten für 3 Portionen:
100 g Marzipanrohmasse
50 ml Milch/Mandelmilch
100 g Sahne
50 g Joghurt
50 g Quark
1 Pck. Sahnesteif
1 Prise gemahlene Vanille
50 g Schokolade, z. B. Vollmilch

Für die Deko:
40 g Schokolade, z. B. Vollmilch und Marzipanschokolade
9 kleine Schokoladeneier

Besonderes Werkzeug:
Handrührgerät mit Schneebesen

Zubereitung:
Die Marzipanrohmasse in eine Schüssel zerrupfen und die Milch darüber geben. Die Schüssel kurz in die Mikrowelle geben und nur so lange erwärmen bis man die Marzipanmasse gut durchrühren kann. Bitte jedoch nicht zu stark erwärmen! Mit einer Gabel alles solange durchrühren bis sich eine homogene Masse gebildet hat. Beiseite stellen.

Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen. Joghurt, Quark und Vanille dazugeben und kurz unterrühren. Nun die cremige Marzipan-Milch Masse hinzugeben und ebenfalls kurz unterrühren bis sich alles schön verbunden hat. Die Schokolade klein hacken und mit einem Löffel unterheben. Die Creme in Dessertgläser füllen.

Für die Deko die Schokolade, z. B. halbe Menge davon Vollmilchschokolade und halbe Menge Marzipanschokolade, klein hacken. Diese nun auf die Cremes streuen. Jedes Glas mit drei kleinen Schokoladeneier dekorieren.

Das Dessert bis zum Verzehr kühl stellen.

Viel Spaß beim Nachmachen und einen guten Appetit!

Eure Sarah ♥

Marzipancreme mit Schokostückchen

0 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.