Cupcakes mit Erdbeer-Frischkäse-SahnecremeJaaa und es gibt schon wieder ein Erdbeer-Rezept. Für diejenigen, die Erdbeeren langsam nicht mehr sehen können, einfach ignorieren oder anschauen und für nächstes Jahr vormerken. 😛 Ich bin der Meinung diese leckere Beerenzeit muss man einfach voll ausnutzen. Ich habe richtig leckere Cupcakes gebacken, die mit einem super cremigen Erdbeer-Frosting getoppt werden! Diese besteht unter anderem aus Frischkäse und Sahne, was das ganze lockerleicht macht. Ich habe zwei Varianten gebacken, einmal Vanille und einmal Schoko für die Schokoladenfans 🙂

Cupcakes mit Erdbeer-Frischkäse-Sahnecreme
Cupcakes mit Erdbeer-Frischkäse-Sahnecreme


Rezept drucken

Zubereitung: 30 min
Backzeit: 20 min
Zeit insgesamt: 50 min

Zutaten für 12 Cupcakes:

Für den Teig:
120 g Butter, weich
1 Prise Salz
130 g Zucker
1 TL Vanilleextrakt oder 1 Pck. Vanillezucker
2 Eier, zimmerwarm
160 g Mehl
1 TL Backpulver
150 ml Milch

Für die Schokovariante zusätzlich:
30 g Kakao

Für die Vanillevariante zusätzlich:
30 g Mehl

Für die Creme:
200 ml Sahne
4 TL San apart oder ein anderes Sahnestandmittel
200 g Doppelrahm-Frischkäse (ich bevorzuge Philadelphia Klassik)
3 EL Puderzucker
1 TL Vanilleextrakt oder 1 Pck. Vanillezucker
3 EL pürierte Erdbeeren (ca. 50 g)

Für die Deko:
12 Erdbeeren

Zubereitung:
Den Backofen auf 170 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Muffinblech mit 12 Papierförmchen füllen oder mit etwas Butter einpinseln.

Für den Teig die weiche Butter und einer Prise Salz mit Hilfe eines Handrührgeräts oder einer Küchenmaschine 2 bis 3 min weißcremig rühren. Zucker und Vanille hinzugeben und 1 min weiter schlagen. Die Eier einzeln hinzugeben und verrühren. Das Mehl, Backpulver und eventuell Kakao (für die Kakaovariante) hineinsieben und zusammen mit der Milch kurz vermischen. Wirklich nur solange rühren bis ein homogener Teig entsteht, da ansonsten das Backpulver an Wirkung verliert!

Den Teig zu 2/3 in die Muffinförmchen füllen und auf der mittleren Schiene ca. 20 min backen. Stäbchenprobe bitte nicht vergessen!

Muffins aus dem Ofen nehmen und 5 min in der Form abkühlen lassen. Anschließend herausnehmen und auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen.

Für das Frosting die kalte Sahne mit 2 TL Sahnestandmittel steif schlagen und anschließend kalt stellen. Den Frischkäse ebenfalls mit 2 TL Sahnestandmittel, Puderzucker und Vanille ganz kurz zu einer glatten Masse verrühren. Pürierte Erdbeeren kurz unterrühren. Die Sahne unter die Frischkäsecreme heben und nochmal 15 min kalt stellen.

Die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und kreisförmig auf die Muffins spritzen. Jeweils mit einer Erdbeere belegen und anschließend servieren.

Tipp: Diese Cupcakes können auch gern noch am zweiten Tag vernascht werden!

Viel Spaß beim Nachbacken und einen guten Appetit!

Eure Sarah ♥

2 Comments

2 comments on “Cupcakes mit Erdbeer-Frischkäse-Sahnecreme”

  1. Oh die sehen lecker aus! Vielleicht zauber ich mir nach diesem Post heute auch noch was aus dem Ofen 😀 Danke für die Inspiration 🙂
    xx Denise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.